Emotionalisierungs-Audio zum kostenfreien Download: "Anziehung deines Seelenpartners"

Erinnern Sie sich an die Unterschiede, wenn Sie sich etwas aus dem tiefsten Herzen wünschen und damit verbinden oder einfach nur gedanklich denken, dass wäre ganz nett? Welches hat mehr Kraft und hat sich eher in Ihrem Leben manifestiert? Wo sind Sie eher in die Handlung gegangen und haben die Möglichkeiten, die sich Ihnen boten, beim Schopfe gepackt?

 

Es wird viel über Visualisierung gesprochen und Vorstellungskraft schafft Wirklichkeit. Ich möchte Ihnen hier die Emotionalisierung zur Anziehung Ihres Seelenpartners näher bringen, denn ausschlaggebend ist hier vor allem Ihre Intention in Kombination mit Ihren Gefühlen, welche Sie ausstrahlen.

 

Wie wäre es, wenn Sie sich jetzt mit Ihrem Seelenpartner auf energetischer Ebene verbinden? 

 

Vorstellungskraft schafft Wirklichkeit. Das was der Mensch sich vorstellt, kann er auch in sein Leben ziehen.

 

Dabei gibt es verschiedene Formen, sich etwas vorzustellen oder zu wünschen.

 

Manch einer setzt eine Intention, eine feste Absicht für etwas. Ein anderer verwendet das Gebet, um seine Wünsche mitzuteilen. Jemand anderes schreibt es in seinem Tagebuch, teilt es einem Freund mit oder malt ein Bild über seinen Wunsch. Alles verschiedene Arten und Formen die eigenen Energien in eine fokussierte Richtung zu bringen und Klarheit dabei zu entwickeln.

 

Eine der meist verbreiteten Techniken im Mentaltraining ist die Visualisierung.  Dabei werden die Augen geschlossen und sich genau vorgestellt, wie die Situation aussehen soll und man tritt selbst in die  Situation ein, wie ein Schauspieler, der in seinem eigenen Film mitspielt.

 

Wir kennen die Visualisierungsübungen vor allem von den Sportlern: Wenn sie vor dem Start ihre „Trockenübungen“ machen und mit geschlossenen Augen genau den Ablauf durchgehen. Das Gehirn kann dabei nicht unterscheiden, ob es sich um ein wirkliches Erleben oder nur um eine Vorstellung handelt. Der Sportler übt dabei gedanklich die Abläufe und verbindet sich mit seinem optimalen sportlichem Verlauf/ Ziel.

 

Aus diesem Vorbild ist nun eine Vorstellung in den Köpfen entstanden, dass man sich sein Ziel nur vorstellen braucht – so genau wie möglich und mit vielen Einzelheiten. Das funktioniert sehr gut für Ziele in der nahen Zukunft, wie z.B. das nächste Meeting, ein derzeitiges Projekt, ein Hausbau.

 

Wenn es darum geht, in Ihr Leben zu ziehen, was Sie glücklich macht, dann langt die Vorstellungskraft nicht, denn der Verstand ist nun mal begrenzt. Ich nenne es daher  „Emotionalisierung“, denn es geht hierbei vor allem um die Emotionen und die Verbindung zu dem Seelenpartner, um ihn in Ihr Leben einzuladen. 

 

“Es ist viel wirkungsvoller, sich komplett in die Gefühle zu begeben, von innen heraus die emotionale Schwingung zu erhöhen, als nur im Kopf ein Gedankenkonstrukt aufzubauen.”

 

Sind Sie Single und sehnen Sie sich nach einer Partnerschaft?

 

Möchten Sie gerne Ihren Seelenpartner, Ihren Soulmate in Ihr Leben ziehen? 

 

Dann beginnen Sie sich genau dort hinein zu fühlen und dies auszustrahlen. In der Emotionalisierungsaudio "Anziehung deines Seelenpartners" leite ich Sie dazu an und unterstütze Sie dabei.

 

Es handelt sich hierbei um einen sofortigen .mp3 Download, den Sie sich jederzeit anhören können, um intensiv in die Gefühlswelt zur Anziehung Ihres Seelenpartners einzutauchen.  

 

Das Gesetz der Anziehung besagt, dass Sie genau das in Ihrem Leben anziehen, mit dem Sie in Resonanz = Gleichschwingung sind.

Es ist ein Gesetz der Natur, wie die Schwerkraft und macht keine Unterschiede, ob arm oder reich, jung oder alt, ob in Europa oder USA, es gilt für alle gleich.

 

Um das Prinzip der Resonanz näher zu erklären, nehmen wir als Beispiel die Stimmgabel aus dem Musikunterricht:  Wenn mehrere Stimmgabeln in einem Raum verteilt sind und eine Stimmgabel angeschlagen wird, dann schwingen automatisch im Raum die Stimmgabeln mit in der gleichen Tonlage mit… alle anderen nicht.

 

Die bekanntesten Sprüche zum Gesetz der Anziehung sind:

 

- Gleiches zieht Gleiches an.
- Gleich und Gleich gesellt sich gern.
- Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.

 

Mit wem oder was möchten Sie gleichschwingen? Wenn Sie Ihre eigenen Gefühle verändern, ändern Sie gleichzeitig Ihre Schwingung und damit verändern Sie auch Ihr Außen, das was Sie anziehen.

 

Kostenfreier Download:

Download
Emotionalisierungsaudio Anziehung deines Seelenpartners
Sie können jetzt die Emotionalisierungsaudio herunterladen, indem Sie mit der Maus auf den Link "Download" klicken:
Emotionalisierung Anziehung deines Seele
MP3 Audio Datei 13.3 MB

 

Hören Sie sich die Emotionalisierungsaudio so oft wie möglich an. Am besten 2 x pro Woche am Abend vor dem Einschlafen.

 

Extra-Tipp zur Anziehung Ihres Seelenpartners:

 

Schreiben Sie einen inspirierenden Willkommensbrief an Ihren Seelenpartner. Stellen Sie sich ihm in diesem Brief vor und erzählen Sie ihm alles, was er über Sie wissen sollte. Wer Sie sind, Ihre Wünsche, Träume, Hoffnung sowie Ihre Pläne für die Zukunft. Beschreiben Sie was das Besondere an Ihnen ist, welches Sie in die Beziehung mit hinein bringen. Schreiben Sie ihm ebenso, was Ihnen wichtig in einer Partnerschaft ist und was Sie sich von ihm wünschen. Lesen Sie diesen Brief laut vor, am besten einer vertrauten Person. Dann legen Sie den Brief für ihn bereit. 

 

Bereiten Sie Ihr Zuhause für Ihren Seelenpartner vor. Räumen Sie Ihre Wohnung auf, so dass Sie alles was Sie an einen Ihrer Ex-Partner erinnert wegräumen. Das können Bilder oder auch Geschenke sein, die sie von einem Ex-Partner noch sichtbar in Ihrer Wohnung aufgestellt haben. Machen Sie Platz in Ihrer Wohnung für Ihren Selenpartner: Räumen Sie ihm ein Fach im Kleiderschrank  und im Badezimmer frei, stellen Sie sicher das ein zweiter Nachttischschrank für ihn bereit steht, Handtuchhalter im Bad usw. Gestalten Sie Ihr Zuhause einladend für Ihren Seelenpartner, so dass Raum für ihn zur Verfügung steht und er an Ihrem Leben Teil nehmen kann. 

 

Dieses Audio und Übung wurde inspiriert durch Arielle Ford und dem Soulmate Secret.